Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2018

Film & Gespräch: „Der neunte Tag“

5. März 2018 – 19:00 - 21:00
Katholisches Trauerzentrum und Kolumbarium St. Thomas Morus, Koppelstraße 16
Hamburg-Stellingen, Deutschland
+ Google Karte

„Ihr werdet meine Zeugen sein“: Drei sehenswerte Filme im Gedenkjahr anlässlich der 75. Wiederkehr des Hinrichtungstages der Lübecker Märtyrer. "Der neunte Tag" (Deutschland , Luxemburg 2004)

Mehr erfahren »

Vortrag zu den vier Lübecker Märtyrern

12. März 2018 – 20:00 - 21:30
Mariä Himmelfahrt-Rahlstedt, Oldenfelder Straße 23
Hamburg, Hamburg 22143 Deutschland
+ Google Karte

Thema des Vortrags: "Das lange ungewisse Warten, die Hinrichtung und das ökumenische Zeugnis". Referent: Dr. Martin Schröter, Historiker, Hamburg. Veranstalter: Pfarrei Seliger Johannes Prassek und die Kolpingfamilie Rahlstedt.

Mehr erfahren »

75. Gedenkjahr Hinrichtung der Lübecker Märtyrer. Vortrags- und Gesprächsabend

21. März 2018 – 19:00 - 20:30
Katolische Kirche St. Marien Flensburg, Nordergraben 36
Flensburg, Schleswig-Holstein 24937 Deutschland
+ Google Karte

75. Gedenkjahr Hinrichtung der Lübecker Märtyrer - Vortrags- und Gesprächsabend mit Jochen Proske, Leiter und Referent der Stiftung Lübecker Märtyrer und Rudolf Abold, Ehrenamtlicher Mitarbeiter der Stiftung Lübecker Märtyrer

Mehr erfahren »

Ökumenischer Jugendkreuzweg

23. März 2018 – 18:00 - 19:30
Mariä Himmelfahrt-Rahlstedt, Oldenfelder Straße 23
Hamburg, Hamburg 22143 Deutschland
+ Google Karte

Ökumenischer Jugendkreuzweg der Pfarrei Seliger Johannes Prassek im Andenken an die Lübecker Märtyrer. Eingeladen sind Firmbewerber, Jugendliche und Gläubige der Pfarrei.

Mehr erfahren »

Lübecker Pilgertag

25. März 2018 – 16:00 - 20:00
Herz Jesu Kirche, Parade 4
Lübeck, Schleswig-Holstein 23552 Deutschland
+ Google Karte

Die Lübecker Pfarrei Zu den Lübecker Märtyrern lädt ein zu einem Pilgerweg am Palmsonntag ein. Der Ablauf: 16:00 Uhr Propsteikirche Herz Jesu: Gebet, Einführende Gedanken zur Wallfahrt und zu den Märtyrern 16:15 Uhr Beginn des Pilgerwegs: Wir gehen von der Parade am Rathaus vorbei zum Burgkloster 16:45 Uhr Pilgerstation Burgkloster, Gerichtssaal und Gefängniszellen. Berichte zum Prozess und zur Haft der Märtyrer. 17:15 Uhr Rückweg zur Parade 17:45 Uhr Haus der Begegnung: Austausch und Informationsgespräch zur Wallfahrt im Juni bei Kaffee, Tee und Brezeln 18:45 Uhr Ende…

Mehr erfahren »

Ökumenischer Kreuzweg in der KZ-Gedenkstätte

25. März 2018 – 17:00 - 19:00
KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Jean-Dolidier-Weg 75
Hamburg, Hamburg 21039 Deutschland
+ Google Karte

Seit 1983 geht und betet die katholische Gemeinde St. Marien-Bergedorf am Palmsonntag Abend den Kreuzweg rund um das Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Neuengamme. Dazu sind auch alle katholischen und evangelischen Nachbargemeinden eingeladen. Wir verbinden das Gedächtnis der über 100.000 Menschen, die dort (einschließlich der 85 Außenlager) zwischen 1938 und 1945 inhaftiert und gequält wurden – und von denen 42.900 umgekommen sind – mit der Erinnerung des Leidens und Sterbens Jesu Christi. Der Kreuzweg beginnt um 17.00 Uhr am Eingang zum…

Mehr erfahren »

Ökumenischer Kreuzweg am Karfreitag

30. März 2018 – 10:00 - 12:00
St. Jakobi, Jakobikirchhof 3
Lübeck, Schleswig-Holstein 23552 Deutschland
+ Google Karte

"Ihr werdet meine Zeugen sein!" Wofür stehst du? Ökumenischer Kreuzweg Lübeck. Beginn in St. Jokobi. An den fünf Stationen werden Kurzansprachen gehalten von: Bischöfin Kirsten Fehrs Pröpstin Petra Kallies, Propst Christoph Giering Björn Engholm, Belén Diaz-Amodia Erst Landtagsvizepräsidentin Kristin Eickhoff-Weber, Pastor Lutz Jedeck Erzbischof Dr. Stefan Heße

Mehr erfahren »

April 2018

Sportlich-spirituelle Vorbereitungen auf die Bistumswallfahrt

7. April 2018 – 9:30 - 15:30

Wanderung von Bad Oldesloe über Altfresenburg nasch Nütschau und zurück (12 Km). Programmpunkte sind u.a. spirituelle Impulse, Mittagsgebet und Mittagessen in Nütschau. Begleitung: Ludger Nikorowitsch (Pastorale Dienststelle). Treffpunkt: 9.30 Uhr Bahnhof Bad Oldesloe (Ausgang zur Stadt) Kosten: 13,50 Euro für Mittagessen (vor Ort zu zahlen) Anmeldung bis 22. März: Frau Ringwelski, Tel.: (040) 24877-270, ringwelski@erzbistum-hamburg.de

Mehr erfahren »

Begegnung mit den Märtyrern

21. April 2018 – 11:00 - 16:00
St. Paulus Billstedt, Öjendorfer Weg 10
Hamburg, Hamburg 22111 Deutschland
+ Google Karte

Zur Einstimmung auf die Bistumswallfahrt lädt die Cursillo-Bewegung am 21. April zu einem Tag der intensiven Begegnung mit den Lübecker Märtyrern von 11–16 Uhr in die Gemeinderäume der Gemeinde St. Paulus, ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmer werden um einen Beitrag zum Mittagsbuffet gebeten.

Mehr erfahren »

Johannes Prassek und die Seelsorge für polnische Zwangsarbeiter

24. April 2018 – 19:30 - 21:00
Sankt-ansgar-Schule, Pausenhalle, Bürgerweide 33
Hamburg, Hamburg 20535 Deutschland
+ Google Karte

Die Erzbischöfliche Stiftung Lübecker Märtyrer und die Sankt-Ansgar-Schule laden zu einer Abendveranstaltung im Rahmen des Literarischen Cafés ein: Johannes Prassek und die Seelsorge für polnische Zwangsarbeiter Dienstag, 24.04.2018  |  19:30 Uhr Sankt-Ansgar-Schule, Pausenhalle Johannes Prassek ist in Hamburg geboren, in St. Sophien getauft und hat am Johanneum sein Abitur gemacht. 1937 wurde er zum Priester geweiht. Die Propsteikirche in Lübeck war seine zweite Stelle als Kaplan. Hier wurde er verhaftet und verschiedener Vergehen gegen die vermeintliche nationalsozialistische Volksgemeinschaft angeklagt. Der…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren